Gewerbliche Schule Bad Saulgau -
dein Wegbereiter in die Zukunft

Fachschule für Technik
Fachrichtung Maschinentechnik

Aufbauend auf eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine einschlägige Berufserfahrung ermöglicht der Abschluss an der Fachschule, den Anforderungen der mittleren Führungsebene gerecht zu werden.

Die Technikerschule kann in Vollzeit (zweijährig) oder in Teilzeit (vierjährig) absolviert werden. Im September 2023 startet der nächste Kurs für die Teilzeit-Klasse. Die Unterrichtstage in Teilzeit sind montags von 14:00 bis 19:00 Uhr und freitags ganztägig.

Voraussetzung

Hauptschulabschluss mit entsprechenden Englischkenntnissen
und Berufsabschluss in einem entsprechenden Ausbildungsberuf (bestandene Berufsschulabschluss- und Facharbeiter-/Gesellenprüfung)
und einschlägige Berufserfahrung von mindestens 18 Monaten (bestimmte Schulabschlüsse und der Besuch der Teilzeitschule lassen hiervon Abweichungen zu).

Abschluss

  • Staatlich geprüfter Techniker bzw. staatlich geprüfte Technikerin der Fachrichtung Maschinentechnik
  • Fachhochschulreife
  • Mit der Versetzung in die zweite Klasse wird ein gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss zuerkannt

Anmeldung

Bitte Aufnahmeantrag ausdrucken, unterschreiben und der Schule erster Priorität zukommen lassen.
Vorläufige Zusagen dürfen erst nach dem 21. März verschickt werden

Anmeldung >

Mehr zur Schulart

Alle Informationen zur Fachschule für Technik (FTM) finden Sie in unserem Flyer.

Flyer >

Termine

Termine Fachschule für Technik >

Prüfungskalender alle Schularten >

Aktuelles