1BFE – Klassenpreis beim Ideenwettbewerb

Nicht nur andauerndes konsumieren, sondern selber nach Lösungen suchen, neue Ideen entwickeln, Strukturen neu überdenken und dabei ganz nebenbei seine eigenen kreativen Potenziale entdecken. Das ist das Hauptziel beim Ideenwettbewerb der Volksbank Bad Saulgau.
Zum 15. Mal trafen sich die Teilnehmer und Gewinner des Ideenwettbewerbs zur Siegerehrung im Stadtforum Bad Saulgau. Insgesamt wurden dieses Jahr 338 interessanten Ideen aus allen Lebensbereichen von 301 Schülern eingereicht.

Die Schüler der Klasse 1BFE der Willi-Burth-Schule bekamen den 4. Klassenpreis, welcher mit 125,00 Euro belohnt wurde.

Zurück